Autoteile Online Shop
  • Registrieren  |  
  • Kontakt  |  
  • AGB  |  
  • Datenschutz  |  
Service-Hotline:
Ersatzteilekauf24.de - Hotline und Support.
Mo-Fr: 08:00 - 22:00 Uhr Sa: 08:00 - 16:00 Uhr
Günstig und sicher einkaufen
Riesiges Sortiment
Schneller Versand

Bremsbeläge / Bremssteine / Bremsklötze in TOP-Qualität online bestellen

Autoteile: Bremsklötze, Bremssteine, Scheibenbremsbelag

Bremsbeläge / Bremssteine / Bremsklötze finden: wählen Sie bitte Ihre Automarke aus

Der Bremsbelag bzw. die Bremsbeläge gehören zu den wichtigsten Bestandteilen einer Bremsanlage

Durch sie wird die Geschwindigkeit des Fahrzeugs reduziert. Dies geschieht durch die Reibung des Bremsbelages bzw. der Bremsbeläge an der Bremsscheibe oder der Bremstrommel. Ich diese Reibung wird natürlich Wärme erzeugt. Die Bewegungsenergie wird also in Wärme umgewandelt. Bei einer Scheibenbremse sind die Bremsbeläge verschiebbar in Bremssattel gelagert. Auf einer Trägerplatte befindet sich der eigentliche Belag, der sich natürlich im Laufe der Zeit bei der Betätigung der Bremse abnutzt. Ein Bremsbelag gehört also zu den Verschleißteilen einer Bremsanlage und muss in gewissen zeitlichen Abständen ausgewechselt werden. Dies gilt übrigens auch für das entsprechende Gegenstück, die Bremsscheibe oder die Bremstrommel.

So erkennen Sie, wann die Bremsbeläge gewechselt werden sollten

Wie bereits erwähnt, unterliegen Bremsbeläge einem gewissen Verschleiß. Durch die Reibung an der Bremstrommel oder Bremsscheibe wird im Laufe der Zeit das Material, aus dem der Belag besteht, abgetragen. Deutlich sieht man dies häufig an den Vorderrädern von Autos, bei denen das abgetragene Material der Beläge häufig deutlich an den Felgen zu sehen ist. Das Problem des Materialverschleißes besteht oft darin, den richtigen Zeitpunkt zum rechtzeitigen Wechsel der Verschleißteile zu finden. Keiner möchte einerseits die Bremsbeläge zu früh wechseln. Auf der anderen Seite schaden komplett abgenutzte Bremsbeläge auch anderen Bremsenteilen wie den Bremsscheiben oder den Bremstrommeln. Aus diesem Grunde sind einige Fahrzeughersteller dazu übergegangen, entsprechende Warnkontakte in die Bremsbeläge einzubauen. Diese sorgen dafür, dass bei einem bestimmten Mindestverschleiß ein elektrischer Kontakt hergestellt und dadurch eine Verschleißanzeige im Armaturenbrett aktiviert wird.

Bremsbeläge sollten stets auf beiden Seiten einer Fahrzeugachse erneuert werden

Dies gilt übrigens auch dann, wenn andere Teile wie beispielsweise die Bremsscheiben oder die Bremstrommeln ausgewechselt werden müssen. Bei diesen Reparaturarbeiten sollten auch immer sämtliche Teile der Trommelbremse oder auch der Scheibenbremse auf ihre Gangbarkeit hin überprüft werden, um eine einwandfreie Funktion der Bremsanlage sicherzustellen.

Bestellen Sie ABS-Sensor / Raddrehzahl Sensor online
Bestellen Sie Bremsbacken / Trommelbremsbacken online
Bestellen Sie Bremsbeläge / Bremssteine / Bremsklötze online
Bestellen Sie Bremskraftregler online
Bestellen Sie Bremskraftverstärker / BKV online
Bestellen Sie Bremssattel / Bremszange online
Bestellen Sie Bremsscheiben online
Bestellen Sie Bremsschlauch online
Bestellen Sie Bremstrommel online
Bestellen Sie Handbremsseil online
Bestellen Sie Hauptbremszylinder / Tandemhauptbremszylinder online
Bestellen Sie Radbremszylinder / RBZ online
Bremsbeläge / Bremssteine / Bremsklötze Fahrzeugauswahl

Ihr Auto nach Schlüsselnummer suchen

Bremsbeläge / Bremssteine / Bremsklötze Katalog
Die beliebtesten Autoteile aus der Kategorie Bremsbeläge / Bremssteine / Bremsklötze zum Top-Preis
Jetzt unseren Newsletter abonnieren und tolle Rabatte erhalten