Autoteile Online Shop
Service-Hotline:
Ersatzteilekauf24.de - Hotline und Support.
Mo-Fr: 08:00 - 22:00 Uhr Sa: 08:00 - 16:00 Uhr
Günstig und sicher einkaufen
Riesiges Sortiment
Schneller Versand

Fensterheber in TOP-Qualität online bestellen

Autoteile: Fensterheber

Fensterheber finden: wählen Sie bitte Ihre Automarke aus

Mit dem Fensterheber lässt sich das Fenster am Fahrzeug hoch und runter fahren

Es gibt eine mechanische Version aber auch eine elektrische Ausführung wird in den Fahrzeugen verbaut. Die ersten Modelle der Fensterheber bestanden aus einem Klappfenster, welches sich im Seitenbereich des Autos befand. Ein Beispiel für diese Bauweise findet man bei der Fenster-Konstruktion des berühmten 2CV von dem Hersteller Citroën. Des Weiteren waren auch sogenannte Schiebefenster im Gebrauch beispielsweise bei der 4 Modellreihe von Renault. Die Vorteile dieser Bauchweise liegen klar auf der Hand zum einen waren die Herstellungskosten sehr gering und es trat kein Wasser ein in den Fahrzeug Innenraum. Bei einem Fensterheber besteht die Gefahr das durch die Betätigung des Fensters Wasser ins Fahrzeuginnere eindringen kann. Aus diesem Grund werden Wasserabläufe an der Unterseite der Fahrzeugtüren montiert, damit das Wasser ablaufen kann und sich nicht ansammelt. So wird eine Korrosion verhindert. Im Jahre 1928 kamen die ersten Kurbelfensterheber auf den Markt. Durch eine Schlingfederbremse war es möglich die Scheibe in beliebiger Position zu halten. Diese Ausführung des Fensterhebers wurde auch Kurbelapperat genannt.

Die ersten elektrischen Fensterheber kamen in den USA auf den Markt

1941 wurde der Lincoln damit ausgestattet.Das erste Fahrzeug, das in Europa mit elektrischen Fensterhebern gebaut wurde, war der BMW 503. Aktuell werden bereits alle Fahrzeugklassen mit elektrischen Fensterhebern ausgestattet. Durch individuelle Tasten, die entweder an der Tür oder in der Mittelkonsole des Autos verbaut wurden, ist es möglich die Fensterheber zu aktivieren. Somit ergibt sich die Chance, dass der Fensterheber von jeder Person die sich im Fahrzeug befindet, bedient werden kann. Eine zentrale Steuerung ist ebenfalls möglich. Um die Sicherheit für kleine Kinder, welche im Fahrzeug mitfahren zu gewährleisten, können die hinteren Fensterheber gesperrt werden damit sich die Fenster nicht mehr öffnen lassen. Allerdings ist dann nur eine zentrale Steuerung möglich. Die Funktion der elektrischen Fensterheber wird mit einem Elektrometer, der über ein Getriebe die Seiltrommel antreibt, gewährleistet. An der Seiltrommel befinden sich beide Enden eines Stahlseils, welche durch eine Drehung an dem einen Ende auf und an dem anderen Ende abgewickelt werden. Der Einklemmschutz funktioniert, in dem bei Überschreitung eines Grenzwertes die Bewegungsrichtung der Scheibe umgekehrt wird. Somit wird das Hindernis wieder freigegeben.

Bestellen Sie Fensterheber online
Fensterheber Fahrzeugauswahl

Ihr Auto nach Schlüsselnummer suchen

Die beliebtesten Autoteile aus der Kategorie Fensterheber zum Top-Preis