Autoteile Online Shop
Service-Hotline:
Ersatzteilekauf24.de - Hotline und Support.
Mo-Fr: 08:00 - 22:00 Uhr Sa: 08:00 - 16:00 Uhr
Günstig und sicher einkaufen
Riesiges Sortiment
Schneller Versand

Radbremszylinder / RBZ in TOP-Qualität online bestellen

Autoteile: Radbremszylinder, RBZ

Radbremszylinder / RBZ finden: wählen Sie bitte Ihre Automarke aus

Der Radbremszylinder dient der Umwandlung von Kräften in der Bremsanlage

In der Regel besitzen heute Kraftfahrzeuge eine hydraulisch arbeitende Fahrzeugbremse bzw. Fahrbremse. Je nach Fahrzeugtyp kommen hier verschiedene Systeme zum Einsatz. Vorne werden in der Regel Scheibenbremsen mit Bremsscheiben und Bremssätteln verwendet, da diese höhere Bremsleistungen besitzen als Trommelbremsen, die gerne bei vielen Fahrzeugen als hintere Bremsen eingesetzt werden. In diesen Trommelbremsen kommen auch die Radbremszylinder zum Einsatz. Sie dienen dazu, die durch den Hauptbremszylinder des Fahrzeugs erzeugte hydraulische Kraft, welche durch einen Tritt auf das Bremspedal erzeugt und durch die Bremsleitungen zu den Bremssätteln und den Radbremszylindern übertragen wird, wieder in eine mechanische Kraft umzuwandeln. Diese dient dazu, die Bremsbacken mit den Bremsbelägen an die Bremstrommeln zu drücken und dadurch die Bremswirkung zu erzielen.

Personenkraftwagen besitzen in der Regel hydraulische Bremsen

Bei einer hydraulischen Bremse wird die Bremskraft über eine Hydraulikflüssigkeit bzw. Bremsflüssigkeit zu den Bremszylindern übertragen. Die übertragene Bremskraft hängt dabei im Wesentlichen von den Durchmessern der in den Bremszylindern verwendeten Kolben ab. Besitzen beispielsweise die Kolben im Hauptbremszylinder einen geringeren Durchmesser als die Kolben in den Radbremszylindern, erfolgt an Letzteren einer Übertragung größerer Kräfte. Für die Wirkung der Bremse bedeutet dies, dass nur ein relativ geringer Druck auf das Pedal notwendig ist, um eine gute Bremswirkung zu erzielen. Diese kann noch zusätzlich durch einen Bremskraftverstärker erhöht werden.

Den Radbremszylinder auf Schäden überprüfen

Kommt es zu einem Defekt an einem Radbremszylinder, sollten immer die Radbremszylinder auf beiden Seiten ausgewechselt werden. Häufig treten beispielsweise Undichtigkeiten an den Radbremszylindern bzw. deren Schutzmanschetten auf. Teilweise kommt es aber auch zu festsitzenden Bremskolben. In jeden Fall nimmt die Bremswirkung an der entsprechenden Trommelbremse deutlich ab bzw. lässt nach, was durch eine Bremsenprüfung auf einen Bremsenprüfstand leicht festgestellt werden kann. Beim Austausch eines Radbremszylinders ist die Bremsflüssigkeit ebenfalls zu wechseln und die komplette Bremsanlage zu entlüften.

Bestellen Sie Bremsbacken / Trommelbremsbacken online
Bestellen Sie Bremsbeläge / Bremssteine / Bremsklötze online
Bestellen Sie Bremskraftregler online
Bestellen Sie Bremskraftverstärker / BKV online
Bestellen Sie Bremssattel / Bremszange online
Bestellen Sie Bremsscheiben online
Bestellen Sie Bremsschlauch online
Bestellen Sie Bremstrommel online
Bestellen Sie Handbremsseil online
Bestellen Sie Hauptbremszylinder / Tandemhauptbremszylinder online
Bestellen Sie Radbremszylinder / RBZ online
Radbremszylinder / RBZ Fahrzeugauswahl

Ihr Auto nach Schlüsselnummer suchen

Die beliebtesten Autoteile aus der Kategorie Radbremszylinder / RBZ zum Top-Preis