Autoteile Online Shop
Service-Hotline:
Ersatzteilekauf24.de - Hotline und Support.
Mo. - Fr. 08:00 - 22:00 Uhr / Sa. 08:00 - 16:00 Uhr
Günstig und sicher einkaufen
Riesiges Sortiment
Schneller Versand

Ersatzteile für MAZDA

Einfach das pssende MAZDA Modell auswählen und Kfz-Ersatzteile bequem bestellen

MAZDA Getriebearten
  • Getriebeautomatik 4 Gang
  • Schalt-/optional Automatikgetriebe
  • Schaltgetriebe
  • Schaltgetriebe 5 Gang
Fahrzeugtypen
  • Bus
  • Cabriolet
  • Coupe
  • Geländewagen geschlossen
  • Großraumlimousine
  • Hardtop
  • Kasten
  • Kombi
  • Pick-up
  • Pritsche/Fahrgestell
  • Schrägheck
  • Stufenheck
  • Targa

Kfz Teile Online Shop für MAZDA

MAZDA Autoteile in Original-Qualität Online Shop

Die Mazda Motor Corporation ist ein japanischer Autohersteller mit Sitz in Fuchu. Der Betrieb wurde im Jahr 1920 von Jujiro Matsuda gegründet. Ab 1930 nannte sich die Firma dann auch offiziell Mazda. Der Name erinnert an den zoroastrischen Gott der Weisheit Ahura Mazda und er klingt auch nach dem Nachnamen des Gründers. In den Anfangsjahren widmete man sich der Veredelung von Kork. Ab 1928 fertigte man auch Maschinenbauteile, 1930 stellte man Motorräder her. Mitte der 30er Jahre wurden LKWs gebaut, im Zweiten Weltkrieg war man komplett in die Rüstung eingebunden. 1960 stellte Mazda den ersten PKW her, den kleinen Coupé R 360. 1961 erwarb man von der deutschen Autofirma NSU die Lizenz zum Bau von Wankelmotoren. Noch heute baut Mazda auch Autos mit dieser Motorart, etwa den RX-8. Der Parkway Rotary war der erste Omnibus der Welt mit einem Wankelmotor. Ab 1979 gab es eine strategische Partnerschaft mit dem US-Autobauer Ford. Ford war eine Zeit lang Hauptaktionär des japanischen Unternehmens. Mittlerweile ist Mazda wieder ganz eigenständig.

Auf dem deutschen Automarkt ist Mazda schon seit 1972 vertreten. Die Marke ist hier absolut etabliert. Ein großer Erfolg gelang der Firma im Jahr 1989 mit dem Roadster MX-5, einem offenen Sportwagen, der bei Kundschaft und Fachpresse sehr gut ankam. 1991 schaffte man als bisher einziges japanisches Unternehmen überhaupt einen Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Im Lauf der Geschichte hat Mazda also auch Rennwagen gebaut, etwa den 787B oder den T616. Aktuell ist die Firma mit den Modellen CX-3 und dem Mazda 2 sehr erfolgreich. Der CX-5 wurde außerdem zum Allrad-Auto des Jahres 2014 gekürt.

Sollten Sie Ersatzteile für Ihren Mazda benötigen, finden Sie bei uns alles Nötige. Vom Radlager bis zum Traggelenk, vom Wischerblatt bis zur Schlussleuchte, bekommen Sie bei uns alles, was Ihr Wagen braucht, um fit zu bleiben.